Wissenschaftsfeinde wie – oder verstehen nicht, dass

Wissenschaftsfeinde wie – oder verstehen nicht, dass „Wissenschaft“ weniger den Konsens ĂŒber Tatsachen­ meint, als vielmehr ein methodisches Verfahren, das vom Zweifeln und ÜberprĂŒfen lebt und gerade deshalb die grĂ¶ĂŸte NĂ€herung an „Wahrheit“ erreicht.