Wieder einmal eine Schreckensbilanz der Silvesternacht.

Wieder einmal eine Schreckensbilanz der Silvesternacht. So unnötige Verletzungen und Übergriffe. Andernorts schafft man es, auf das individuelle Böllern zu verzichten und sich an zentralen Feiern zu erfreuen. Müsste in Berlin doch auch möglich sein!