Wer verbotenes tut, handelt fahrlässig und nicht vorsätzlich?

Wer verbotenes tut, handelt fahrlässig und nicht vorsätzlich?
Mag sein, dass ich auch hier gegen den Strom schwimme, doch, für mich, ist es Vorsatz, wenn aus einem illegalen handeln Schaden entsteht.