Wenn man alles abschaffen würde was man nicht braucht

Wenn man alles abschaffen würde was man nicht braucht würden wir tagein tagaus Kartoffelsäcke tragen und Reispampe fressen.
„Das braucht keiner“ ist also ein dummes Argument wenn es offensichtlich einen Markt dafür gibt.