Die Tribüne von zur hat einen wunden Punkt getroffen

Die Tribüne von zur hat einen wunden Punkt getroffen und zahlreiche Reaktionen ausgelöst. Seine couragierte Stellungnahme ermutigt die unzähligen toten Winkel der Initiative systematisch auszuleuchten und der linken Urheberschaft den Spiegel hinzuhalten.Spiegel