Der finanziell angeschlagene Erstligist soll öffentliche

Der finanziell angeschlagene Erstligist soll öffentliche Hilfe bekommen. Das kommt nicht überall gut an. Hauptgrund: Aufsichtsratschef und Fleischunternehmer Clemens Tönnies.